Riechen, Schmecken, Fühlen – ein Rundgang mit und für Kinder ab 4 Jahren

Am 16. September 2017 möchte Norman Pommer den Nachwuchs für die Botanik begeistern. Womit gelingt es am besten, Kindern die Pflanzenwelt zugänglich zu machen? In der Regel sind das die wichtigsten Sinne unseres Körpers, mit denen wir unmittelbar Kontakt zu anderen Lebewesen aufnehmen. Hierzu zählen das Riechen, Schmecken und Fühlen. Diese drei Sinne ergänzen den bloßen optischen Eindruck von einer Pflanze und lassen sie viel besser in Erinnerung bleiben. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Eingang zu den Gewächshäusern.

Veranstaltung