Botanischer Garten Jena

Der Botanische Garten in Jena liegt im Zentrum der Stadt und ist eine Einrichtung der Friedrich-Schiller-Universität. Durch seine zentrale Lage kommt dem Garten eine wichtige Funktion als touristischer Anziehungspunkt und als „Grüne Lunge“ bei der Verbesserung des Stadtklimas zu. Auf 4,5 ha Grundfläche werden in Frei- und Gewächshausanlagen ca. 10.000 Pflanzenarten aus wichtigen Vegetationseinheiten der Erde kultiviert.

Öffnungszeiten

Der Botanische Garten Jena ist ganzjährig täglich außer am 24. und 31. Dezember geöffnet.

01.04. bis 31.10. von 10-19 Uhr
letzter Einlass 18.30 Uhr

01.11 bis 31.03. von 10-18 Uhr
letzter Einlass 17: 30 Uhr

Hunde sind auf dem gesamten Gelände des Botanischen Gartens nicht erlaubt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Weitere Infos für Besucher

Neuigkeiten, Termine, Ankündigungen

Woche der Botanischen Gärten

Heilpflanzenanlage

Vom 9. bis 17. Juni findet die alljährliche „Woche der Botanischen Gärten“ statt. Diesmal steht sie unter dem Motto „Die Grüne Apotheke – vom Hortus Medicus zur Pharmaforschung“. In Jena stehen dazu am 9. und 14. Juni jeweils um 10.00 Uhr Führungen zum Motto auf dem Programm. Am 15. Juni um 19.30 Uhr wird ein Lichtbilder-Vortrag über „Deutschlands Botanische Gärten“ gezeigt. Am 17. Juni gibt es erstmalig von 10.00 – 13.00 Uhr eine Pflanzensprechstunde, bei der Besucher ihre Fragen stellen und auch Pflanzen zur Begutachtung mitbringen können.
Weitere Infos und das Programm als pdf finden Sie hier.

Veranstaltung